Download

download-preview

Sturzprophylaxe in der Altenpflege

Clever vorausdenken statt im Nachhinein mit den Folgen umgehen müssen: Das elf Seiten umfassende Dokument richtet sich an Pflegekräfte in der Altenpflege, die im Pflegealltag mit dem Thema Sturz und Sturzverletzungen konfrontiert werden. Stürze sind für die Bewohner eines Altenheims ein großer Risikofaktor. Ein Sturz kann die Lebensqualität eines Senioren massiv einschränken, weshalb Sturzprophylaxe ein ausgesprochen wichtiges Thema ist. Die hier angebotene, kostenlose Verfahrensanweisung zu Sturzprophylaxe in der Altenpflege orientiert sich an den Empfehlungen des DNQP und enthält die Definition eines Sturzes, einen Maßnahmenplan zur Verbesserung der Sturzprophylaxe in einem Altenheim oder Pflegeheim sowie jede Menge Referenzen aus der Pflegepraxis. Das Dokument bietet einen guten Einstieg in das Feld der Sturzprophylaxe nach Empfehlungen des DNQP, ersetzt aber keine Pflegerausbildung und ist nur als Einführungsmaterial zu verstehen. Eine Haftung ist ausgeschlossen.


Zum Download bitte Daten eintragen

Name
Arbeits-Emailadresse
Telefonnummer
Name der Firma oder Einrichtung
Ihre Position
Möchten Sie über neue Downloads und Blogartikel durch unseren Newsletter informiert werden?
Wir respektieren Ihre Privatsphäre und schützen Ihre Daten.