Mandantenfähigkeit

IT (Informationstechnik) gilt dann als mandantenfähig oder mandantentauglich wenn auf dem gleichen Server oder dem gleichen Software-System mehrere Kunden (=Mandanten) bedient werden, ohne dass wechselseitiger Dateneinblick gewährt wird.